Pulverlackieranlage für bremsscheibenbeläge: Comec Kompetenz

Pulverlackieranlage für bremsscheibenbeläge

Pulverlackieranlage für bremsscheibenbeläge

Comec Kompetenz
Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung im Reibmaterialiensektor entwirft IMF komplette und automatische Lackiersysteme, bestehend aus: Lackierkabine aus Edelstahl oder antistatischem PVC, Infrarot- oder Konvektionsofen, sowohl elektrisch als auch Gas und Kühlsystemen. Alle Elemente sind in wenigen Metern miteinander verbunden. Die Laden- und Ausladensysteme können nach Kundenwunsch sowohl robotisch als auch manuell sein.
Die Lackierkabine wurde speziell für Bremsscheibenbeläge entwickelt, die zusammen mit der Lackierensvorrichtung aus elektrostatischem Pulver eine dünnere und vollständigere Abdeckung des Bremsscheibenbelags ermöglichen. IMF verwendet die modernsten Technologien von Pulvervorrichtung, die auf elektrostatischen Anwendungen basieren, die als CORONA und TRIBO bekannt sind. Die von uns hergestellten Polymerisierungsöfen erhöhen die Haftung auf dem Metallträger und seine Korrosionsbeständigkeit nach den strengsten Spezifikationen des Sektors "Original Equipment Manufacturing".


Benötigen Sie weitere Informationen?Bitte kontaktieren Sie uns
Pulverlackieranlage für bremsscheibenbeläge
Pulverlackieranlage für bremsscheibenbeläge
Pulverlackieranlage für bremsscheibenbeläge